NEVA Inspiriert vom mächtigen europäischen Fluss Newa LEVELS Das Hochhaus wird erweitert AUTUMN Eine Hommage an die natur FAIRYTALE Meisterwerk der Einzigartigkeit TOURBILLON PICASSINI Meisterstück der Moderne Revolution Avantgarde Kunst und Revolution
AS.N.PT05-6

New Planet

AS.N.PT05-6

ROT – Eine Provokation oder Vollkommenheit?
Die Farbe nimmt bei den „Alexander Shorokhoff“ Uhren eine sehr wichtige Position ein. Rot ist eine ganz besondere Farbe. Eine Farbe, die so vielschichtig ist, dass sie Emotionen auslöst, Wärme, Freude und Schönheit vermittelt, aber auch für Macht und Stärke steht und sogar Wut und Zorn hervorrufen kann. „Die vollendetste Farbe ist das roth“, – sagt schon Goethe in seiner Farbenlehre. Und das unterstreicht Alexander Shorokhov mit seiner „Red“-Kollektion.

TECHNISCHE DATEN

Kaliber: Automatik Chronograph, Kal. 2030.AS mit handgraviertem und veredeltem Rotor, gebläuten Schrauben; 49 Steine, Gangreserve ca. 38 Stunden

Funktionen: Stunden, Minuten, dezentrale Sekunde bei 3 Uhr, Stoppuhr und Summierfunktion bei 9 Uhr

Gehäuse: Edelstahlgehäuse mit Glasboden, 5 atm

Durchmesser: 43,5 mm

Höhe: 14,4 mm

Glas: Saphirglas beidseitig, auf der Vorderseite entspiegelt

Zifferblatt: Guillochiert, Carbonoptik, rot

Zeiger: Silberfarben, Chronofunktion in Rot

Band: Rotes Kautschuckband mit „Art on the Wrist“ Prägung inklusive einer Faltschließe, laser graviert

Limitierung: keine

AUSSTATTUNG

Dieser Automatikchronograph ist gegen Aufpreis auch mit einem hochwertigen Milanaiseband lieferbar. Geliefert wird die Uhr in einem hochwertigen, schwarz lackierten Holzetui.

INSPIRATION

ROT – Eine Provokation oder Vollkommenheit?
Die Farbe nimmt bei den „Alexander Shorokhoff“ Uhren eine sehr wichtige Position ein. Rot ist eine ganz besondere Farbe. Eine Farbe, die so vielschichtig ist, dass sie Emotionen auslöst, Wärme, Freude und Schönheit vermittelt, aber auch für Macht und Stärke steht und sogar Wut und Zorn hervorrufen kann. „Die vollendetste Farbe ist das roth“, – sagt schon Goethe in seiner Farbenlehre. Und das unterstreicht Alexander Shorokhov mit seiner „Red“-Kollektion.

Um die verschiedenen Facetten von Rot aufzugreifen, bringt er verschiedene Lösungen und Farbtöne ins Spiel. Aber sein Ziel ist nicht die Provokation, sondern die Vervollkommnung und Vollendung des Gesamtbildes.

Bei der Neuauflage des Modelles „New Planet“, wo das rote Zifferblatt mit einem roten Kautschukband kombiniert wird, wurde die Farbe so ausgewählt, dass sie nicht überladen wirkt oder aggressiv daherkommt, sondern als weicher und angenehmer Farbton eine äußerst elegante Note ins Spiel bringt. Die weichen Pastellschattierungen der Farbe Rot machen es möglich.